Lünen. Die Kreuzstraße wird im Abschnitt zwischen den Einmündungen „Auf dem Buxkamp“ und Eduard-Petrat-Straße ab Montag, 29. November, halbseitig gesperrt. In dem Bereich wird eine Bushaltestelle saniert.

Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Die Arbeiten dauern bis Mitte Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner