Die Musiker von „Randale“ spielen ein etwas anderes Vorweihnachtskonzert für Klein und Groß.

Lünen. Das Lükaz lädt Kinder und auch ihre Eltern zu einem etwas anderen Weihnachtskonzert ein: Die Rockband „Randale“ aus Ostwestfalen ist bekannt dafür, Rock, Metal, Reggae und Punk für Kinder nicht nur hör-, sondern auch erlebbar zu machen. Und nicht selten feiern die Eltern gleich mit, denn auch wenn die Texte sich mehrheitlich an das junge Publikum richten, so kommt manchem Erwachsenen bei der Musik doch die ein oder andere Erinnerung an vermeintlich längst vergangene Tage mit Partys und Konzertbesuchen wieder in den Sinn.

Natürlich konzentrieren sich die vier Musiker im Lükaz ganz auf Weihnachten, wobei der Tannenbaum eher auf Jamaika steht und die Glocken bei „Gloria in excelsis deo“ durch E-Gitarren ersetzt werden. Und dann wäre da noch der ziemlich laute Streit zwischen Kuckuck und Esel um den schönsten Baum…

Der etwas andere Familienausflug in der Vorweihnachtszeit findet statt am Sonntag, 4. Dezember, von 15 bis 17 Uhr. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei, Erwachsene zahlen im Vorverkauf 5 Euro, an der Tageskasse 7 Euro. Einlass ab 14:30 Uhr.

Text: Stadt Lünen Bild: Randale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner