Am Sonntag (19. September) werden ab 6 Uhr die Ampeln an den Kreuzungen Kurt-Schumacher-Straße/Konrad-Adenauer-Straße und Konrad-Adenauer-Straße/Viktoriastraße gewartet. Während der Arbeiten kommt es zeitweise zur Sperrung der Fahrbahn und zu Gehwegeinengungen.

Weil die Ampeln während der Wartungsarbeiten abgeschaltet werden müssen, gelten die ausgeschilderten Vorfahrtsregeln. Die Stadtverwaltung bittet daher um besondere Vorsicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner