Lünen. Im Zuge der Arbeiten für einen Anschluss zur Autobahn 2 wird die Kurler Straße in Horstmar zwischen dem 4. und 14. April voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den

Kreuzungen Lüserbachstraße und Hirschberger Straße. Der Verkehr wird in dieser Zeit unter anderem über die Preußenstraße, Am Burhag und Lanstroper Straße umgeleitet. Radfahrerinnen und Radfahrer nutzen die Umleitung über die Hirschberger Straße, Glogauer Straße, Alter Postweg, Lanstroper Straße und Nordbruch. Alle Umleitungen sind ausgeschildert.

Im Anschluss wird zwischen dem 14. und 30. April eine halbseitige Sperrung der Kurler Straße in diesem Bereich erforderlich. Eine Baustellenampel regelt während dieser Zeit den Verkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner