Lünen. In den Kindertreffs in Alstedde, Brambauer, Horstmar, Lünen-Süd und im StadtGartenQuartier Münsterstraße bietet die „Mobile Kinder- und Jugendförderung“ der Stadt Lünen von April bis Juni wieder ein abwechslungsreiches Freizeitangebot für Schulkinder zwischen und 6 und 12 Jahren an.

Auf dem Programm stehen viele interessante Kreativangebote, wie zum Beispiel zu den Themen Ostern, Frühling sowie Mutter- und Vatertag. Auch Bewegung kommt für die Kinder nicht zu kurz, ob nun beim Kindersport im Bürgerhaus Horstmar, beim Tanzen für Kids ab 9 Jahren in der Halte-Stelle Münsterstraße oder bei den verschiedenen Stadtteilrallyes, die in der ersten Osterferienwoche angeboten werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb wird um telefonische Anmeldung gebeten. Die telefonischen Anmeldezeiten und die Telefonnummern sind im jeweiligen Stadtteilprogramm zu finden.

Die genauen Infos zum Programm, zur Anmeldung und zu den Öffnungszeiten gibt es im Internet unter www.luenen.de/stadtteilkinderprogramme. Die Teilnahme ist kostenlos. Eltern werden gebeten, den Kindern eine medizinische Schutzmaske mitzugeben, diese muss in den Innenräumen getragen werden.

In der zweiten Osterferienwoche bleiben die Kindertreffs geschlossen (Programmänderungen vorbehalten, Termine können kurzfristig ausfallen).

Kinderprogramm_Horstmar_4-6 Kinderprogramm_Brambauer_4-6 Kinderprogramm_Alstedde_4-6 Kinderprogramm_Muensterstr_4-6 Kinderprogramm_Luenen-Sued_4-6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner